Vectron von Hobbytrain 2985-1 CD Cargo [N]

Eingetragen bei: MoBa-Blog | 0

Seit langem (mehr als 6 Monate 😉 ) habe ich mir mal wieder ein Spur N Modell gegönnt. Die Wahl fiel auf ein Model, dessen Vorbild immer häufiger im schönen Elbtal zwischen Dresden und der Tschechische Republik anzutreffen ist. Wie in der Überschrift zu lesen, handelt es sich um eine Vectron von Hobbytrain, 2985-1, CD Cargo, E-Lok Serie 383, Epoche 6 mit der Betriebsnummer 383 005.

Das Modell verfügt über eine Next18-Schnittstelle und alle Lichter sind getrennt und einzeln via Decoder schaltbar. Sehr schön, dass bei diesem Modell gleich an Vorbild-gerechte Beleuchtung gedacht wurde und nicht weißes Front- mit roten Schlusslicht „hart verdrahtet“ wurde. Eingesteckt habe ich einen Doehler & Haass DH18A-Decoder mit passender Next18-Schnittstelle. Um möglichen (nicht erlebten) Problemen mit Entstör-Bauelementen der Lok gleich aus dem Weg zu gehen, habe ich Motor-Kondensator ausgelötet und beide Spulen/Induktivitäten durch Drahtbrücken ersetzt.

Die Fahreigenschaften sind butterweich, das Modell kann sehr langsam kriechen und hat eine solide, über alle Achsen geführte Stromabnahme. Die Höchstgeschwindigkeit muss elektronisch via Decoder-CV reduziert werden, da der Cargo-Vectron sonst einen Transrapid stehen lassen würde. Laut Verkaufsseite wurden bei diesem Modell alle Bauartunterschiede im Detail berücksichtigt und es ist für einen Soundeinbau vorbereitet.

In Summe ein top Modell für mich, welches sowohl ästhetisch, als auch von seinen technischen Werten her sehr gefällt. Gekauft habe ich dies als Sonder-/Exklusivmodell bei Menzels Lokschuppen & Töff-Töff GmbH zum Preis von 139,99€. Das Modell gibt es dort aktuell mit 2 verschiedenen Betriebsnummern, beide sind auf 100 Exemplare limitiert.

Weiterführende Links

Hinterlasse einen Kommentar