Norbert Martsch: Einstellmaus für Servodecoder SD-8-V2 verfügbar

Eingetragen bei: SX-News-Blog | 0

Für den Servodecoder SD-8-V2 steht nun ein Modul zur Verfügung, welches die bequeme Parametrisierung der Servoeinstellungen (Endlagen, Umlaufgeschwindigeit, Nachwippen, Adressen, etc.) über eine Hardware-Lösung ermöglicht. Der DIP-Schalter wird der zu ändernde Parameter gewählt, per Inkrementgeber können die Werte verändert und mit Druck auf die Achse des Inkrementgebers sofort überprüft werden. Eine LED informiert dabei über die aktuelle Lage/Stellung des Servos.
Mehr Infos unter:

Testbericht:
Eine „richtige“ Informationsseite auf der Homepage von Norbert Martsch ist noch in Erstellung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.