D&H: Neuer Sound- und neuer Fahrzeugfunktionsdecoder vorgestellt

Eingetragen bei: SX-News-Blog | 0

Doehler & Haass haben im Rahmen der Spielwarenmesse Nürnberg 2012 zwei Produktneuheiten vorgestellt: SUSI-Sounddecoder SH10A und Fahrzeugfunktionsdecoder FH05A.

Der SUSI Sounddecoder (auch Fahrzeugsoundmodul genannt) SH10A kann an alle Fahrzeugdecoder mit SUSI-Schnitstelle angeschlossen werden. Folgende Funktionen und Eigenschaften werden genannt:

  • Betrieb an allen Lok-/Fahrzeugdecodern mit SUSI-Schnittstelle
  • Diesel- und E-Lok-Sound (Dampflok-Sound in Vorbereitung)
  • Realistisches dieselhydraulisches Fahrgeräusch mit fahrstufenabhängiger Tonhöhe, variabler Leerlaufdrehzahl und unabhängigen Beschleunigungsstufen
  • Realistisches dieselmechanisches Fahrgeräusch mit bis zu zehn Gängen, Leerlauf, mehreren Fahr- und Beschleunigungsstufen incl. möglichem Schaltgeräusch
  • Realistisches elektrisches Fahrgeräusch mit Fahrmotor und Fahrmotorlüfter sowie Schaltwerksgeräusch, Hauptschalter und Stromabnehmer möglich
  • Glocke, Horn, Pfeife, Türen schließen usw. jederzeit separat auslösbar
  • Alle Soundabläufe frei konfigurierbar („Function Mapping“)
  • Lautsprecheranschluss gegen Kurzschluss und Überlast geschützt
  • Geringe Wärmeentwicklung durch Einsatz modernster Technologien
  • Updatefähigkeit der Firmware und Nachladefähigkeit der Sounddaten über SUSI-Schnittstelle mittels Soundprogrammer
  • Komfortable PC-Software zum Erstellen und Einspielen eigener Soundprojekte in Vorbereitung

 (Funktionen und Eigenschaften: Zitat der Produkt-Homepage http://doehler-haass.de/cms/pages/produkte/soundsystem/sh10a.php)

(C) Doehler & Haass – SH10A für SUSI

Der Fahrzeugfunktionsdecoder FH05A ist gegenüber früherer Fahrzeugfunktionsdecoder von D&H wesentlich kleiner geworden, bietet 4 statt 2 Funktionsausgänge welche nun dimmbar und frei programmierbar sind und besitzt eine SUSI-Schnittstelle. Zudem sind die Ausgänge des FH05A gegen Überlast und Kurzschluss geschützt, er kann per SX2- und DCC-Programmierung resettet werden und ist update-fähig. Einsetzbar ist der Decoder in SX1-, SX2 und DCC-Systemen. Die Funktionen und Eigenschaften sind hier kurz zusammengestellt:

  • Zum wahlweisen Betrieb mit konventionellem Gleichstrom-Fahrgerät, Digitalsystemen nach SelecTRIX 1 und 2 oder nach NMRA-Norm (DCC)
  • Die Umschaltung zwischen Analog- und Digitalbetrieb erfolgt automatisch
  • Im Digitalbetrieb wird das zuletzt programmierte System verwendet (es wird nicht automatisch umgeschaltet!)
  • SelecTRIX 1, 100 Adressen
  • SelecTRIX 2, 10.000 Adressen, 16 Zusatzfunktionen
  • DCC Kurze Adressen (1-127), lange Adressen (0001-9999)
  • Licht- und Funktionsausgänge dimmbar und analog aktivierbar
  • Licht- und Gleisanschlüsse elektronisch tauschbar
  • Alle Funktionsausgänge frei programmierbar
  • Temperaturschutz
  • Resetfunktion für DCC und SX2
  • Updatefähigkeit des Decoders

(Funktionen und Eigenschaften: Zitat der Produkt-Homepage http://doehler-haass.de/cms/pages/produkte/fahrzeugdecoder/fh05a.php).

(C) Doehler & Haass – FH05A
 Weitere Informationen beim Hersteller: http://www.doehler-haass.de

Hinterlasse einen Kommentar